201405.08
Off
0

UMWANDLUNG DES EHEMALIGEN VERWALTUNGS-, NUTZUNGS- UND VERFÜGUNGSRECHTS IN EIGENTUM

Gemäß dem Gesetz über Eigentum und andere Sachenrechte (nachfolgend EG), das am 01.01.1997 in Kraft getreten ist, wird ehemaliges in den Grundbüchern eingetragenes Gesellschaftseigentum mit eingetragenem Verwaltungs-, Nutzungs- und Verfügungsrecht als eingetragenes Eigentum betrachtet, wenn diese Eintragungen bis zum Tag des Inkrafttretens des EG durchgeführt wurden. Allerdings beziehen sich diese Bestimmungen nicht auf die Sachen,:…

201405.08
Off
0

INVESTITION IN KROATISCHES AGRARLAND

In Kroatien gibt es insgesamt ca. 3.200.000 ha landwirtschaftlicher Flächen, wobei 65% davon in Privateigentum und 35% in Staatseigentum sind. Die Fläche des genutzten Agrarlands in Kroatien beträgt nur 1.200.000 ha (ca. ein Drittel des gesamten Agrarlands in Kroatien), wovon ca. 1.000.000 ha im kontinentalen Teil Kroatiens und 200.000 ha entlang der Adria. PACHT Ausländische…